IoT

Smart Home: Ihr Zuhause umrüsten

Dieser Artikel ist auch als PDF verfügbar: Hier herunterladen

Ob Alt- oder Neubau – ein Smart Home lässt sich überall installieren.

Alle wollen plötzlich ihre Wohnung oder ihr Haus smart machen. Die einen möchten die neue Technik ausprobieren, andere Energie sparen und wieder andere ein-fach mehr Komfort dank intelligenten Lösungen. Und das Beste: Heute muss man kein Technik-Freak oder Computer-Experte sein, um in einem Smart Home zu leben.

Smart Home bringt mehr Komfort zu Hause

Beat Aeschbacher, der Geschäftsführer TeleConex (West) GmbH, sagt:

«Komfort ist ein wichtiger Aspekt im Smart Home: Einmal eingerichtet, erfolgen viele Abläufe vollautomatisch: Licht wird ein- und ausgeschaltet,
Vorhänge und Storen öffnen und schliessen sich, und die Heizung wird
gesteuert. Der oder die Bewohner bekommen die technischen Abläufe im Hintergrund gar nicht mit. Ausser sie wollen sehen, was läuft – dann können sie per Smartphone zugreifen und steuern.»

Smart Home – gut für die Umwelt und Ihr Portemonnaie

Die grosse Leidenschaft von Beat Aeschbacher ist Technik, und wie man sie effizient für Gebäude nutzt. Das Feuer für Smart Home wurde vor über 10 Jahren in ihm entfacht und hat ihn seither nicht mehr losgelassen.

Was bringt Smart Home und wer kann es nutzen?

Beat Aeschbacher meint dazu:

«Die Statistiken zeigen, dass in einem Smart Home 20–40 Prozent weniger Energie gebraucht wird. Da lässt sich also viel Geld sparen. Ob nun für Privatwohnungen, Häuser, Geschäftsgebäude oder Hotels.»

Beratung vor Ort

Vereinbaren Sie einen Kundentermin mit unseren Experten. Die Erstberatung ist kostenlos und unverbindlich.

Jetzt profitieren

Spezialangebot*, gültig bis 29.2.2020:

Machen Sie Ihre Heizung jetzt smart – für nur CHF 2020.–
* Bis sechs Räume und acht Heizkörper, mit Handy oder Tablet steuerbar.

Wir rufen Sie unverbindlich zurück

Ich erlaube TeleConex, mich zukünftig per Email über Produktneuheiten, Events und andere Mitteilungen zu informieren



* Benötigte Felder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Damit wir Sie im Notfall informieren können.
Erreichen wir Sie im Notfall nicht, wenden wir uns an diese Nummer.
Bevorzugt eine Mobilnummer. Anrufe an Ihre Festznetz-Rufnummern werden im Störungsfall automatisch an diese Nummer umgeleitet. Wenn Sie kein fix hinterlegtes Umleitziel hinterlegen können/möchten muss im Störungsfall nach Ihrer Benachrichtigung manuell eine Nummer hinterlegt werden. Dieser Vorgang dauert dann bis zu einer Stunde. Solange sind sie nicht oder nur eingeschränkt erreichbar.
Ihre IP: 3.95.131.208