IT Monitoring

Dein Problem

Gehörst Du zu den Unternehmern, die ganz klein gestartet sind? Mit einem PC, WLAN-Router und kabellosem Drucker? Dann war das Deine erste Erfahrung mit einem IT-Netzwerk. Jetzt, wo Deine Erinnerung geweckt ist, weisst Du auch noch, wie es war, als mal ein Drucker oder PC nicht funktionierte. Dass Dich dies in Deiner Arbeit blockiert hat und wie viel Zeit und Nerven es Dich gekostet hat. Deswegen lohnte es sich schon damals, den Überblick über die verschiedenen Geräte und Komponenten zu haben – keine echte Herausforderung im Vergleich zu einem KMU mit 20, 50, 100 oder mehr Mitarbeitenden, deren Netzwerk aus Dutzenden von Komponenten wie Rechnern, Switches und Routern besteht.

Die Lösung

Für fast jede Firma ist eine reibungslos arbeitende IT-Infrastruktur eine geschäftskritische Anforderung. Selbst bei einem kleinen Netzwerk sind IT-Ausfälle, Verzögerungen und Bremsklötze nicht nur ärgerlich, sondern sie können auch sehr schnell sehr viel Geld kosten. Je mehr Mitarbeitende die Firma, desto grösser das Risiko.

Aus diesem Grund setzen verantwortungsvolle Unternehmen heute Tools ein, die ihre IT-Infrastruktur jederzeit und vollautomatisch überwachen. Diese Tools:

  • ermitteln dank einer Früherkennung Kapazitätsengpässe und schmerzhafte Ausfälle, bevor sie entstehen. Diese können z. B. verursacht werden durch eine fehlerhafte Konfiguration, Software-Installation oder ein anderes technisches Problem
  • ermitteln Software-Bremsklötze, die nicht nur die Mitarbeitenden zur Weissglut bringen, sondern manchmal auch das ganze Netzwerk lahmlegen
  • leiten in einem Störungsfall vollautomatisch die nötigen Alarme aus, um die entsprechenden Teams sofort per E-Mail, SMS, Anruf, Push etc. zu informieren, damit sie keine kostbare Zeit verlieren. Es ist auch möglich, automatisch Massnahmen zur Störungsbehebung durchzuführen, zum Beispiel einen Neustart einer Applikation, wenn diese gestoppt wurde.

Dein Nutzen

Durch die permanente Überwachung Deiner IT-Infrastruktur vermeidest Du also Engpässe und Mehrkosten. Dies führt in vielen Fällen zu einer besseren Service-Qualität: Das heisst, Deine Mitarbeitenden sind zufriedener, weil die Server und das Netzwerk schnell sind und sie effizienter arbeiten können. Das bringt Dir wiederum zufriedenere Kunden. Du siehst: Ein zuverlässiges Monitoring lohnt sich.

Wir haben mehrere Monitoring-Lösungen für KMU, die sich auf jede Grösse und Branche zuschneiden lassen:

  • Infrastrukturmonitoring: Überwache Deine Betriebs- oder Produktionsprozesse oder stelle sicher, dass alle Server zur Verfügung stehen und die Klimaanlage richtig funktioniert und Du bei einem Ausfall proaktiv handeln kannst.
  • Servermonitoring: Überwache Deine Server, damit Du Auslastungstrends erkennen und dadurch die Effizienz Deiner Komponenten steigern kannst. Und dabei zudem den Überblick über die verschiedenen Software-Versionen, Betriebssystem-Updates oder den Status von Sicherheitssoftwares in Deinem KMU behältst.
  • Netzwerkmonitoring: Erhalte Einblick in sämtliche Aspekte Deines Netzwerks: Antwortzeiten verschiedener Komponenten, Berichte über die Auslastung Deines Netzwerks etc. Und erkenne so ein ungewöhnliches Verhalten auf einen Blick.
  • Reporting und Analyse: Mit wenigen Klicks lassen sich die Reporte über Deine Komponenten erstellen, dank derer Du in der Lage bist, nötige Investitionen anhand fundierter Werte zu planen. Diese Reportings ermöglichen es Dir auch, auf einen Blick zu sehen, ob KPIs und SLAs eingehalten werden. Also fertig mit Blindflug – jetzt kommt der Autopilot!

Darum mit uns

  • Spezifisch: Unsere Monitoring-Lösung lässt sich komplett flexibel an die Anforderungen Deines KMU anpassen – von Anfang an oder auch noch im Laufe der Zeit – je nach Resultat unseres Monitorings.
  • Standortunabhängig: Dem Monitoring sind dank eigenen Scripts und APIs praktisch keine Grenzen gesetzt – Du bist in der Lage, alle Applikationen, Server und Geräte zu überwachen, selbst wenn diese beispielsweise per seriellem Kabel an einem Computer hängen und nicht direkt per IP ansprechbar sind.
  • Zertifiziert: TeleConex ist der beste Partner für Schweizer-KMU bei Monitoring-Lösungen, weil wir ein zertifizierter Paessler Partner sind. Die deutsche Softwareentwicklerfirma ist Marktführer und Hersteller des führenden Netzwerküberwachungstools auf dem Markt, und TeleConex ist der lokale IT-Ansprechpartner in der Schweiz. Unsere IT-Mitarbeitenden verfügen natürlich über das nötige technische Know-how, haben viel praktische Erfahrung in Monitoring-Lösungen für KMU und sind zudem von Paessler zertifiziert.
  • Fair: zuverlässiger Support, transparente Kosten, immer erreichbar.
  • Du wirst sehen: Die Zusammenarbeit mit uns macht einfach mehr Spass. Wir sind ein eingespieltes Team, haben kurze Entscheidungswege, gehen flexibel auf Deine individuellen Wünsche ein und haben die tiefste Mitarbeiter-Fluktuationsrate der gesamten Branche.
  • Last but not least: Wir sind Gebäudeinformatiker und können Dir alles aus einer Hand bieten, was mit IT zu tun hat: Cloud betreiben oder Dein Zuhause smart machen

Kostenlose Erstberatung vor Ort

Wir kommen bei Dir vorbei. Bei Dir in der Firma. Damit wir die Ausgangslage genau verstehen und Dir eine bedürfnisgerechte Lösung aufzeigen können. Zögere nicht und profitiere von einer kostenlosen Erstberatung bei Dir vor Ort.

Anfrage

Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!